Donau Kiessand 0-16mm

Donau Kiessand 0-16mm
Farbe: grau
Material: Donaukies
Herkunft: Deutschland
Schüttdichte: 1,8
Mengenrechner
ab 15,00 €
inkl. 19% MWST und Versand DE
Informationen zum Versand | Preis-Staffeln

Bitte wählen Sie:

Muster 15,00 €
500 kg 343,80 €
750 kg 408,30 €
1000 kg 461,80 €
Größere Mengen möglich
Größere Menge benötigt?
Sie benötigen größere Mengen oder regelmäßige Lieferungen?
08421 90710-0

Der ideale Zuschlagsstoff für die Herstellung von Beton

  • Betonkies 0-16 mm durch natürliche Prozesse entstanden
  • Kies-Sand-Mischung besonders für die Herstellung von Beton geeignet
  • Graue Kies-Sand-Mischung aus Naturstein
  • Witterungsbeständig und frostsicher

 

Geben Sie Ihrem Bauvorhaben den richtigen Halt mit unserem naturbelassenen Kiessand

Betonkies in der Körnung 0-16 mm dient für zahlreiche Anwendungen in der Bauwirtschaft. Er wird zum Beispiel als Zuschlagsstoff für Beton, Estrich und Mörtel genutzt. Der Betonkies wird auch als Schüttmaterial im Erdbau und als Filterschicht für Drainagen verwendet. Somit ist er ein universelles Produkt für alle Arbeiten im Haus, Hof und Garten. Betonkies - der darf auf Ihrer Baustelle nicht fehlen.

Das Fundament für die neue Gartenlaube, die stabile Verankerung der Kinderschaukel und auch die Treppe in den Garten - all das besteht aus Beton. Der meistgenutzte Baustoff der Welt lässt sich leicht verarbeiten, ist nach der Trocknung äußerst robust und sehr langlebig. Um Beton herzustellen, brauchen Sie vor allem eines: hochwertigen Betonkies.

 

Was ist Betonkies und wofür wird er benutzt?

Als Betonkies wird die fertige Mischung aus verschieden großen Sand- und Kiesmaterialien bezeichnet. Betonkies mit 0-16 mm Körnung finden Sie in hervorragender Qualität in unserem Sortiment.

Betonkies dient als Zuschlagstoff zur Herstellung von Beton. Vermengt mit Zement und Wasser entsteht dieses beständige Baumaterial. Grundsätzlich zeigt sich Beton als sehr hartes Gestein - es kommt aber auf die Mischung an. Je nachdem, wie viel Wasser hinzugefügt wird, ist der Beton mehr oder weniger elastisch, tragfähig oder stützend. Weitere Vorteile dieses Multitalents sind seine Fähigkeiten, Wärme zu speichern, Feuchtigkeit abzuweisen und als Brand- und Schallschutz zu dienen.

 

Vom Betonkies zum Beton - der günstige Baustoff der Moderne

Der Verwendung von Beton sind keine Grenzen gesetzt. Sie basteln daraus massive Kerzenständer, Pflanzgefäße oder eine schlichte Obstschale. Kreative Designer machen sogar Möbel daraus. Auf Ihrer Baustelle dient Ihnen Betonkies vor allem als Basis für Betonarbeiten: Sie schütten Fundamente aller Art - auch Sichtfundamente, deren Oberfläche mit dekorativer Schlichtheit überzeugt. Ebenso bei Bodenplatten, Fenster- und Türstürzen oder strapazierbaren Stufen kommt dieser zuverlässige Baustoff zum Einsatz.

 

Betonkies kaufen und Beton ganz einfach selber herstellen

Sparen Sie Zeit und Geld. Betonkies zu kaufen geht bei uns bequem online. Geben Sie die Wunschmenge an und lassen Sie ihn als "Lose Schüttung" oder im praktischen Big-Bag zu sich transportieren. Den Rest erledigen wir für Sie und bringen Ihnen den Betonkies in wenigen Werktagen direkt auf Ihre Baustelle. 

 

Wie viel Betonkies benötige ich?

Sie sind sich unsicher, welche Menge Kiessand Sie benötigen? Unser Mengenrechner hilft Ihnen bei der Ermittlung der korrekten Liefermenge.

Bei der Bedarfsberechnung sollten Sie zusätzlich etwas Ausschuss einplanen. Dies ist bei Natursteinprodukten bzw. Schüttgütern handelsüblich, da es bei der Aussiebung der Körnungen zu kleinen Anteilen von Unter- und Überkorn kommen kann.

*Gerne helfen wir Ihnen bei der Berechnung der notwendigen Menge Betonkies 0-8.*

 

Herkunft und Werteversprechen

Die E. Rathei GmbH aus Schernfeld im Altmühltal ist auf Produkte aus mineralischen Rohstoffen spezialisiert. Das Bündnis aus Qualität und Natur erstreckt sich über die eigenen, als auch die angebotenen Handelsprodukte. Dies gilt ebenso für die kompetente, zuverlässige und schnelle Abwicklung der Kundenbestellungen. Innerhalb weniger Tage ist eine Lieferung in unterschiedlichen Gebinden möglich. Durch Transparenz, passende Produkte, persönliche Beratung und gleichbleibende Qualität ist die Zufriedenheit unserer Kunden das oberste Ziel.

 

Wichtiger Hinweis für alle Natursteinprodukte

Soweit hier nicht anders angegeben, handelt es sich bei dem angebotenen Material um eine handels- und marktübliche Beschaffenheit in Qualität, Farbe, Körnung und Bearbeitung. Farb- und Strukturschwankungen, durch das je nach Gesteinsart naturgegebene Vorkommen innerhalb des Farbtons oder Gesteinsstruktur, sind nach DIN zulässig.

Hierzu gehören auch typische Veränderungen wie z.B. Oxydationen, Reaktionen von eisen- oder quarzhaltigen Einschlüssen, die zu Farbveränderungen bei den verschiedenen Gesteinsarten führen können. Schüttgutprodukte sind nicht gewaschen. Wenn die Steine aneinander reiben, entsteht etwas Staub. Dieser ist leicht abzuspülen und wird mit dem ersten Regen verschwinden. Schüttgüter können Anteile von Unter- und Überkorn sowie einen hohen Anteil von bis zu 20 M.-% (Massenanteil in Prozent) an Kleinkorn und Sand, bzw. an den Steinen haftenden "Schlamm" enthalten. Auch im Überkornanteil gibt es einen erlaubten Anteil von bis zu 15 M-%. Da Natursteine im Freien lagern, sind farbliche Veränderungen auch durch Nässe gegeben.

Bitte beachten Sie: Da Kiessand ein Naturprodukt ist, können sich diese je nach Vorkommen, hinsichtlich der Farbe und der Kornform unterscheiden. Es ist also normal, dass sich Kiessande der gleichen Größe aus verschiedenen Flussbetten und Kiesgruben unterscheiden können. Sollte schon Material aus anderer Quelle vorhanden sein, auf das Sie den Kiessand abgestimmt haben möchten, oder sollten Sie sich bezüglich der Wahl der Größe/Beschaffenheit nicht sicher sein, empfehlen wir die Kontaktaufnahme mit uns. Gerne bieten wir Ihnen die Zusendung eines Musters an.

Hinweis zur Wahl der Korngröße: Bitte beachten Sie, dass die Steine an der schmalsten Stelle gemessen werden. Die angegebene Korngröße bezieht sich also auf die technische Messung. Die tatsächliche Größe der Steine kann daher abweichen.